Team

Maria Sievert

Mitgründerin, CEO


team_maria
Maria Sievert

Mit der Vision, die Histopathologie zu digitalisieren und zu automatisieren, gründete Maria Sievert das Münchner Medtech-Unternehmen inveox im Jahr 2017. Die Unternehmensführung teilt sich Maria mit ihrem Geschäftspartner, Mitgründer und Ehemann Dominik Sievert.

In den vergangenen Jahren gewann inveox zahlreiche Auszeichnungen, schaffte es 2018 auf die Forbes-Liste der „vielversprechendsten Start-ups“ und nahm an bekannten Accelerator-Programmen teil, darunter der Texas Medical Center Accelerator in Houston, USA, und der German Accelerator Life Sciences in Boston, USA. Seit 2019 ist inveox Mitglied des World Economic Forum.

Als erfolgreiche Unternehmerin erfüllt Maria eine besondere Vorbildfunktion für Existenzgründende. Sie wurde von Technology Review unter die besten „Innovatoren unter 35“ gewählt und durch das Magazin Edition F als eine der „25 Frauen, deren Erfindungen unser Leben verändern“ ausgezeichnet. Maria ist zudem Beiratsmitglied der TUM School of Management. Die Alumna des angesehenen UnternehmerTUM-Programms Manage&More steht als Mentorin und Speakerin heute noch in enger Verbindung mit der Universität.

Vor der Gründung von inveox war Maria als Projektmanagerin im Bereich New Digital Data und Business Models bei der BMW Group tätig. Im Studium an der TUM erwarb sie einen Master in Management mit Schwer-punkt Entrepreneurship sowie einen Bachelor of Science in Civil Engineering.


Dominik Sievert

Mitgründer, CEO


team_dominik
Dominik Sievert

Dominik Sievert gründete das Münchner Medtech-Unternehmen inveox im Jahr 2017 mit dem Ziel, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Krebsdiagnosen zu verbessern und die Prozesse in der Histopathologie zu digitalisieren und zu automatisieren. Die Unternehmensführung teilt sich Dominik mit seiner Geschäftspartnerin, Mitgründerin und Ehefrau Maria Sievert. In den vergangenen Jahren gewann inveox zahlreiche Auszeichnungen, schaffte es 2018 auf die Forbes-Liste der „vielversprechendsten Start-ups“ und nahm an bekannten Accelerator-Programmen teil, darunter der Texas Medical Center Accelerator in Houston, USA, und der German Accelerator Life Sciences in Boston, USA. Seit 2019 ist inveox Mitglied des World Economic Forum.

Dominik ist vielfach ehrenamtlich engagiert – unter anderem ist er Mitglied des Regionalausschusses der Industrie- und Handelskammer im Landkreis München. Als anerkannter Branchenexperte ist Dominik Speaker bei Konferenzen, Präsentationen und Podcasts zu vielfältigen Digital-Health-Themen und teilt seine Erfahrungen als Start-up-Gründer.

Vor der Gründung von inveox war Dominik zunächst über drei Jahre bei Roche Diagnostics Deutschland und später bei der Patentanwaltskanzlei PATENTSHIP tätig.Er hat einen Master in Molekularer Biotechnologie sowie in Management der Technischen Universität München (TUM). Während seines Studiums war Dominik Stipendiat des angesehenen Manage&More-Programms des Gründungszentrums UnternehmerTUM, mit dem er als Mentor und Speaker heute noch in enger Partnerschaft verbunden ist.


team_maria
Team inveox

Inveox ist stolz darauf, ein vielfältiges Team aus über 20 verschiedenen Nationalitäten aufgestellt zu haben. Jeden Tag sehen wir den immensen Nutzen, den das Zusammenbringen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen undeinzigartigen Perspektiven mit sich bringt. Als Teil unseres Engagements für Innovation und Vielfalt hat bei inveox jeder Mensch die gleiche Chance, zu führen, voranzukommen und zu wachsen. Möchtest Du ein Teil unseres Teams werden? Besuche unsere Karriereseite für weitere Informationen.